NX BASIS FÜR BEMI-KONSTRUKTEURE

Der Anwender soll die Grundlagen des CAD-Systems Siemens NX kennen und beherrschen lernen. Er erlernt die Grundfunktionalitäten des Systems und ist nach dem Kurs in der Lage, Solidbauteile mit NX-Standardfunktionen zu erstellen, sowie Baugruppen zu erstellen und abzuändern.

  • Übersicht, Oberfläche, Funktionsweise und Philosophie von NX

  • Erstellen und Modifizieren von parametrisch assoziativen Bauteilen

  • Einfache Bearbeitungen an einem Flächenmodell und Weiterverarbeitung in der Solidkonstruktion

  • Definieren von Farb- und Materialeigenschaften mit NX Standardfunktionen

  • Aufbau von Baugruppen und Positionierung von Einzelteilen

  • Bauteilkonstruktion im Baugruppenkontext mit Hilfe von Verlinkungen (Wave Links)

  • Analysieren und Messen der Geometrie im Einzelteil und in Baugruppen

  • Grundlagen der Zeichnungserstellung

  • Preis pro Teilnehmer: 2.200,00 €

  • Voraussetzungen: assoziative sketchbasierte Konstruktionskenntnisse, möglichst mit CATIA Grundkenntnisse in Rohbauanlagenentwicklung (wünschenswert)

  • Kursdauer: 4 Tage

  • Zielgruppe: Key-User Rohbauanlagenkonstrukteure

Ansprechpartner
A picture of the author, Brigitte Falticica
Brigitte Falticica

NX Basis für BEMI-Konstrukteure (N-B-005)

Präsenztraining
Nutzungsbedingungen

Nachdem Sie die Anfrage abgeschickt haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Details zu klären. Unsere Kurse können entweder in einem unserer vier technisch und modernen Schulungszentren in Deutschland durchgeführt werden oder direkt bei Ihnen vor Ort, auf Wunsch mit Unterstützung unserer mobilen Klassenzimmer.

Präsenztraining
Datenschutz*Mit * gekennzeichneten Felder müssen bitte ausgefüllt werden.