WO FINDEN 3D-VISUALISIERUNGEN IHREN EINSATZ?

Workshopreihe für kleine und mittelständische Unternehmen aus der Industrie

3D-Visusalisierungen sind allgegenwärtig und werden inzwischen in allen Bereichen unserer Arbeit und unseres Privatlebens integriert. Wer auf durchdachte 3D-Visualisierungen von der Konzeptentwicklung bis zum Point of Sales setzt, wird der Erwartungshaltung heutiger Kunden gerecht, hebt sich vom Wettbewerb ab und macht den entscheidenden Unterschied.

Waren die modernen Technologien in der Vergangenheit eher investitionsstarken Unternehmen vorbehalten, sind die Systeme (Software und Hardware) inzwischen auch für kleinere und mittlere Unternehmen erschwinglich.

Produkte werden in der Regel in CAD entwickelt. Die Daten liegen vor. Warum verwenden Sie die CAD-Daten nicht dazu, auch die Vorteile der 3D-Visualisierung zu nutzen? Sie sind nur einen Schritt davon entfernt.

Explizit für klein- und mittelständische Unternehmen haben wir gemeinsam mit unserem langjährigen Partner encad consulting GmbH ein Lösungsportfolio entwickelt, mit dem wir Sie unterstützen können, durchdachte 3D-Visualisierungen in Ihren Prozess zu integrieren. In einem Kick-off-Webinar haben wir gemeinsam mit encad einen Überblick darüber gegeben, in welchen Phasen des Produktentstehungsprozesses 3D-Visualisierungen sinnvoll eingesetzt werden können und haben Beispiele gezeigt, wo Unternehmen die Technologien heutzutage bereits erfolgreich nutzen.

Sollten Sie das Kick-off verpasst haben, empfehlen wir Ihnen unsere Webinar-Aufzeichnung. Sie finden darin folgende Schwerpunkte:

  • Ab Min. 00:01: Einführung
  • Ab Min. 07:05: In welchen Bereichen bietet die 3D-Visualisierung auch für kleine und mittelständische Unternehmen einen Mehrwert? Darstellung anhand des Produktentstehungsprozesses
  • Ab Min. 14:00: Vorstellung von Use Cases: Welche Anwendungen werden heute bereits in der Industrie erfolgreich eingesetzt?
  • Ab Min. 29:17: Was ist eine Visualisierungspipeline? Wie können CAD-Daten über eine Visualisierungspipeline in die Visualisierungstools transferiert werden?
  • Ab Min. 35:27: Wie können encad und Feynsinn kleinen und mittelständischen Unternehmen helfen, Ihre Visualisierung auf das nächste Level zu heben?

Wir haben noch mehr für Sie!

In drei weiteren Workshops präsentieren wir Ihnen praxiserprobte Lösungen und Methoden für die Erstellung moderner 3D-Visualisierungen. Die entsprechenden Aufzeichnungen dazu finden Sie in Kürze ebenfalls hier im Blogbereich.

  • „3DVIS – Automatisierter Prozess“ Sie erhalten einen Überblick über Feynsinns datenbankgestützte Pipeline zur Geometrie- und Varianzübernahme in die Game Engines Unity und Unrealwelche Software, Hardware und Dienstleistung Sie benötigen.
  • „3DVIS im Produktentstehungsprozess" Sie erhalten ein tieferes Verständnis darüber, wie Sie 3D-Visualisierungen in Ihrer Entwicklung erfolgreich einsetzen können.
  • „3DVIS – VR / AR Training, Training on the Job” Sie erfahren mehr darüber, wie Sie die modernen Anwendungen zu Schulungszwecken einsetzen können. Gerne greifen wir Ihre Ideen auf und entwickeln gemeinsam im Workshop erste Ansätze.

Blicken Sie unter die Haube von encad und Feynsinn – und auf den Motor für moderne 3D-Visualisierungen.

Kontakt
Datenschutz*Mit * gekennzeichneten Felder müssen bitte ausgefüllt werden.
Blogartikel

12.10.2021

Lesedauer: 1:20 min

A picture of the author, Jan Berner
Jan Berner

Leiter Technik & Prozesse